(08761) 75194
Link verschicken   Drucken
 

Beratung

Schnelle & kompetente Beratung. Lösungsorientiert, praxisnah - und in Ihrer Branchen-Sprache

 

Wir sprechen die Sprache der Handwerker, erklären technische Details und bringen den Kunden soweit, dass er mit der

Software zeitsparender und effizienter Arbeiten kann.

 

Wir sind in erster Linie Berater, erst dann Verkäufer: Wir nehmen uns Zeit für die Beratung. Sie sagen uns, was Sie brauchen und wir klopfen die Software auf Ihr Anforderungsprofil ab.

  • Basisanalyse: Aufnahme der aktuellen IT-Situation und die daran anschließende Diagnose im Rahmen einer Basisanalyse

  • Softwareauswahl (Sage, Mesonic oder System 2000)

  • Vorführung der Software

 

Die Beratung steht im Vordergrund. Wir bieten eine Testinstallation in zwei Varianten:

  • Die reine Testinstallation: per Fernwartung richten wir die Software ein und machen eine Kurzeinweisung. Der Kunde testet dann selbst. Vorteil: kostenlos

  • Wir installieren die vollwertige Software, passen Briefpapier und Layout an, richten Netzwerk und Drucker ein und führen eine Schulung der Software durch. Der Kunde zahlt nur den Installationsaufwand und kann mit der Software unter realen Bedingungen arbeiten. Entscheidet sich der Kunde für die Software, wird der Kaufpreis fällig.

 

Bei neuer Software müssen die Mitarbeiter „mitgenommen“ werden:

 

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung im Hinblick auf die Mitarbeitermotivation in IT-Umstrukturierungsphasen. Unsere Schulungen sind so angelegt, dass die tägliche Arbeit ungestört bleibt und die Mitarbeiter die Vorteile des neuen IT-Systems unmittelbar an ihrem eigenen Arbeitsplatz vermittelt bekommen.

 

Wir optimieren die Unternehmensorganisation: routinemäßige Arbeitsabläufe und Planungsabfolgen können so rationalisiert werden. Daraus resultieren in jeder Hinsicht effizientere Arbeitsprozesse.

 

Schnelle Umstellung: Planung, Auswahl der Software-Module, Testbetrieb, Übernahme der Stammdaten, Installation und

Einweisung - Wir unterstützen Sie in Phase der Umstellung.

 

Unsere Hotline ist kompetent und schnell: Wir helfen bei allen Fragen zur Anwendung der Software gerne weiter

 

 

go digital

Sie sind ein kleines oder mittleres Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks und wollen Ihre Prozesse digitalisieren? Sie möchten von der staatlichen Förderung profitieren, scheuen aber den formellen Aufwand? Dann sollten Sie go-digital kennenlernen!

 

Wir sind ein autorisiertes Beratungsunternehmen für das Modul Digitalisierte Geschäftsprozesse im Förderprogramm go-digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

 

Wir beraten Sie gerne und übernehmen die komplette Antragstellung.

 

Alle Informationen auf einen Blick

 

Wer kann gefördert werden?

  • unter 100 Beschäftigte bei Vertragsabschluss (einschließlich aller Partnerunternehmen und verbundenen Unternehmen)

  • Vorjahresumsatz oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens 20 Millionen Euro

  • Betriebsstätte oder eine Niederlassung in Deutschland

  • Förderfähig nach der De-minimis-Verordnung


Was wird gefördert?

 

Digitalisierte Geschäftsprozesse:

Ziel: möglichst durchgängige Digitalisierung von Arbeitsabläufen im Unternehmen

  • Einführung von e-Business-Software-Lösungen für Gesamt- oder Teilprozesse des Unternehmens einschließlich ihrer möglichst sicheren Abwicklung im Unternehmen oder zwischen Unternehmen und Kunden bzw. Geschäftspartnern.

  • In Abhängigkeit vom Wissens-, Erfahrungs- und Umsetzungsstand innerhalb des Unternehmens können bspw. folgende Beratungs- und Umsetzungsleistungen erfolgen: Logistik, Lagerhaltung, elektronische Zahlungsverfahren, Versand- und Retourenmanagement

 

IT-Sicherheit:


Ziel: Vermeidung von wirtschaftlichen Schäden sowie Minimierung von Risiken durch Cyberkriminalität; selbständiger Betrieb von grundlegenden erforderlichen IT-Sicherheitsmaßnahmen

 

Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns hier!